Peter Knerner - Gemeinsames Musizieren macht stark - Musikunterricht mit Herz
Der Gitarren-Gesang- Workshop mit Abschlusskonzert:
„Kreative Wege zu Deinen Lieblingssongs“

Wann?   27.-28.01.2018

Wo?                Landesakademie,
                   Reiherswaldweg 5, 66564 Ottweiler

Dozenten?       Rainer Schrecklinger (Diplom-Musiklehrer)
                       Peter Knerner (Diplom-Musiklehrer)
                       Matthias Wollny (Diplom-Musiklehrer)
                       Manuel Lothschütz (Gesangspädagoge)

Zielgruppe?     Gitarristen und Gitarristinnen, die ihre Begleittechniken erweitern wollen bzw. die das Instrument von Null an erlernen wollen ("Crash-Kurs"), Sängerinnen und Sänger, die ihre Gesangstechnik und Bühnenpräsenz verbessern wollen.
 
Workshop 1:Die Teilnehmer gewinnen durch den Fortgeschrittenen-Workshop neue Möglichkeiten,  Liedbegleitungen auf der Gitarre kennenzulernen,  einzuüben, vielfältig einzusetzen und selbst zu erarbeiten. Der Dozent  behandelt  dabei sowohl  typische „Gitarrenlieder“, als auch Songs, bei denen die Gitarre neben der Band- bzw. Klavierbegleitung nur eine (wichtige) „Nebenrolle“ spielt. Neben der Vermittlung von Grundlagen möchte der Kurs auch die Begeisterung für die Songbegleitung vermitteln. Inhalte:Grundlegende Begleittechniken: Fingerfitness für beide Hände, Ausbau der Akkordkenntnisse, individuelle Erarbeitung von mind. einer Liedbegleitung. Fortgeschrittene Begleittechniken (wenn einige Lieder und passende Begleitungen schon bekannt sind): Ausbau der Akkordkenntnisse durch Zusatztöne, Leersaiten und andere klangliche Möglichkeiten, Ausbau der Anschlagstechniken durch Zerlegungsmuster und perkussive Elemente („Backbeat“), Erarbeitung von mind. einer Liedbegleitung dem individuellen Spielstand entsprechend.
Mit der Anmeldung gibt die Teilnehmerin/ der Teilnehmer mindestens zwei Liedvorschläge an, an denen nach Möglichkeit gearbeitet wird.
Workshop 2: Einsteiger-Gitarrenkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse bzw. für Wiedereinsteiger an! Hier sind keine Notenkenntnisse erforderlich. Dabei geht es in erster Linie darum,  Begleittechniken, Grundakkorde, einfache Zupfmuster und Schlagrhythmen kennen zu lernen. Über "Two- und Four Chord Songs" lernen die Teilnehmer in lockerer Runde das Instrument und deren Möglichkeiten kennen.
Workshop 3: Gesang
Wie kann ich meine Stimme gezielt einsetzen? Welche stimmlichen Möglichkeiten habe ich als Sänger? Der Dozent zeigt Stimmbildungsübungen und vermittelt, wie man Modulationsmöglichkeiten, Volumen etc. gezielt verbessern kann. Die individuelle Betreuung soll dabei nicht zu kurz kommen.

Samstag, 27.01., 10-18 Uhr:
Erarbeitung grundlegender Techniken in der Gruppe und individuelle  Erarbeitung der  ausgewählten Songs.
 
Sonntag, 28.01., 13-16 Uhr:
Am zweiten Tag werden die Songs mit einem professionellen Sänger geprobt und abends in einem öffentlichen Abschlusskonzert aufgeführt.
 
17.00 Uhr: Abschlusskonzert mit Dozenten und Teilnehmern.
 
Teilnahmevoraussetzung:
Mehrere Dur- und Mollakkorde in der ersten Lage, elementare Anschlagsmuster.
 
Teilnahmegebühr:       90 € je Kurs
                                  (inkl. Mittagessen am Samstag,                                            Kaffee und Kuchen Samstag und                                           Sonntag)

Bitte um Überweisung auf das Konto 
DE 70 5904 0000 0562 1693 00, 
Commerzbank St. Wendel, 
Vermerk: Voice and Guitar 2018, Name, Vorname (ggf. Name des Erziehungsberechtigten) 

Anmeldung bis spätestens Ende Nov. 2017 an Peter Knerner, Steinbacher Str. 85, 66564 Ottweiler per Post oder auf dem unteren Formular online:
 
Anmeldung zum Workshop "Voice and Guitar 2017"
Name, Vorname
geb. am
Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Wohnort)
E-Mail-Adresse
Anmeldung zum Workshop
Gitarre Anfänger
Gitarre Fortgeschrittener
Gesang
Ich habe folgende Wunschsongs (2-3 Vorschläge):
Ich möchte beim Abschlusskonzert teilnehmen
ja
nein
Ich bin telefonisch erreichbar unter (Festnetz, Arbeit, Handy...)

 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint